25. TFF Rudolstadt 2015: Auf zum schönsten Wochenende des Jahres!

Plakat-TFF-2015_web

Ein Vierteljahrhundert hat es nun schon auf dem Buckel, das Tanz- und Folkfest in Rudolstadt. Entstanden nach der Wende aus dem seit den 50er Jahren etablierten DDR-Volkstanzfest, mauserte es sich im Laufe der Jahre zu Deutschlands größtem Folk- und Weltmusikevent. Auch im 25. Jahr wird das kleine thüringische Örtchen an der Saale am kommenden Wochenende wieder für vier Tage Kopf stehen. Ein parallel laufendes Programm auf über 30 Bühnen, quer durch die Stadt, von der Heidecksburg bis zum Heinepark, insgesamt 300 rund Konzerte und bis zu 30.000 Besucher täglich sorgen mit Sicherheit einmal mehr für einen fröhlich bunten Ausnahmezustand.

Folk aus allen Teilen der Welt, von puristisch bis crossover und beinahe für jeden Geschmack. Dazu Tanzvorführungen und -workshops, Ausstellungen, Kleinkunst und vieles mehr – das Angebot beim TFF ist nahezu unüberschaubar.

Wie immer wartet das Festival auch 2015 mit einigen großen Namen auf, unter anderem mit den Godfathers of Electro-Swing, CARAVAN PALACE, aus Frankreich, dem italienischen Folkbarden PIPPO POLINA, dem deutsche Musikkabarett-Altmeister GERHARD POLT, Reggae-Star PATRICE oder der Irish-Folk-Legende DÓNAL LUNNY. Dazwischen verstecken sich, ebenfalls wie immer, zahlreiche Geheimtipps, die alle eines gemeinsam haben: Nach dem Wochenende werden es keine mehr sein.

Wir gratulieren dem TFF zum Vierteljahrhundert und können den Wochenend-Ausflug nach Rudolstadt nur wärmstens empfehlen. Kurzentschlossene oder jene, die das Festival erst einmal antesten wollen, haben die Möglichkeit, Tageskarten zu erwerben. Preise und alle weiteren wichtigen Infos findet man auf der Homepage.

Einen kleinen akustischen-visuellen Vorgeschmack auf die diesjährige Programm-Vielfalt gibt’s auf unserem Youtube-Kanal. Und für alle die, die es in diesem Jahr nicht nach Rudolstadt schaffen, werden wir natürlich vom 25. TFF in Wort und Bild berichten. Stay Tuned!



Teilen auf:
Florian Hessler

Über Florian Hessler

Archäologe, Historiker und freier Journalist (u.a. Zillo Medieval, Sonic Seducer, Miroque, Metal-District, Piranha) floh.hessler(at)schubladenfrei.de
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Demnächst abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *