Schlagwort-Archive: live


Daniela Andrade – Die junge Frau und das Gitarrenklangmeer – (19.05.2017) – Berlin, Frannz-Club

Die Datenfelder des Internets sind geduldig und auch Video-Abrufzahlen sagen nicht immer etwas über Qualität aus, denn Netzfakten sind immer auch igendwie “alternative Fakten”. Zeit also, sich den jungen kanadischen Youtube-Star Daniela Andrade live anzusehen! Am 19.5. war es im … Weiterlesen


 

ANNEKE VAN GIERSBERGEN / VIC ANSELMO – Berlin, TheARTer Gallery

Von 1994 bis 2007 hat ANNEKE VAN GIERSBERGEN mit der Prog-Rock-Band THE GATHERING die großen Hallen und Festivalbühnen in Europa bespielt. Nach ihrem Ausstieg trat sie mit verschiedenen eigenen und als Gast bei zahlreichen fremden Projekten in Erscheinung. Vor kurzem … Weiterlesen


 

Nachtgeschrei, Fiolka – Hellraiser, Leipzig (Bildergalerie)

Auf ihrer “Staub und Schatten”-Tour machten NACHTGESCHREI am vergangenen Freitag gemeinsam mit FIOLKA im Hellraiser in Leipzig Station. Hier haben wir einige Bilder für euch –  mehr Photos des Konzerts findet ihr auf unserer Flickr-Seite.


 

RHIANNON GIDDENS – Berlin, Columbia Theater

RHIANNON GIDDENS gilt seit einiger Zeit als die neue Stimme der amerikanischen Folkmusik. Sie startete ihre musikalische Karriere zunächst als als Sängerin der viel gelobten und Grammy-preisgekrönten CAROLINA CHOCOLATE DROPS, seit einiger Zeit ist sie aber auch zunehmend solo unterwegs. … Weiterlesen


 

DOTA – Record Release Concert – Berlin, Astra Kulturhaus

Nachdem DOTA mit „Grenzen“ und „Vergiftet“ vorab bereits zwei Videos ihres neuen Albums „Keine Gefahr“ veröffentlicht und auch bei Livekonzerten schon den ein oder anderen neuen Song eingestreut hatte, war die Spannung auf das neue Werk entsprechend hoch. Seit dem … Weiterlesen


 

Weihnachts-Nachlese: Helene Blum & Harald Haugaard – Nordic Christmas – Berlin, Zitadelle Spandau (Konzertbericht)

Die „Nordic Christmas Tour“ der dänischen Musiker Helene Blum und Harald Haugaard ist inzwischen eine lieb gewordene Tradition. Bereits seit 2006 bringen die beiden damit dänischen Weihnachtszauber nach Deutschland. Die neunte adventliche Konzertreise der beiden, die unter dem Motto „Hjertets … Weiterlesen


 

ASP – Huxleys Neue Welt, Berlin

Ein nebliger Herbstabend in Berlin, ein neues ASP-Album unter dem Namen “Verfallen”, als Teil einer neuen, größeren Erzählung angekündigt und eine eher dunkel angehauchte Menschenmenge in Huyleys Neuer Welt – die Zutaten waren gut, sich in die Welten der Frankfurter … Weiterlesen


 

Hugh Laurie – Michael Fowler Centre, Wellington (Konzertbericht)

Warme Holztöne dominieren den zweistöckigen Saal im Michael Fowler Centre, die zweifarbigen Theatervorhänge sind hochgezogen und mehrere antik aussehende Nachttischlampen mit schrägen Schirmen tauchen die Bühne in ebenso warmes Licht. Einige der Monitore und Racks sind mit Stoff abgehängt und … Weiterlesen


 

Felix Meyer – Struwwelpeter, Kronach (Konzertbericht)

Schon seit 17 Jahren macht FELIX MEYER Straßenmusik und hat dabei viel Zeit in den Innenstädten deutscher Großstädte verbracht. Das scheint ihm fürs Erste genug gewesen zu sein. Die Landstraßenmusiktour, auf der er und sein Bandkollege Erik Manouz vor allem … Weiterlesen


 

Faun – Hirsch, Nürnberg (Konzertbericht)

Ein erlebnisreiches Jahr liegt hinter FAUN. Mit ihrem aktuellen Album feierten sie ihren bislang größten Erfolg, mussten aber zugleich die härteste Kritik einstecken. Im Herbst begaben sich FAUN nach einem ausgedehnten Festivalsommer ein gutes halbes Jahr nach der Veröffentlichung ihres … Weiterlesen


 

Dánjal – Struwwelpeter, Kronach (Konzertbericht)

„We’re like schoolboys living closest to school and always come late“, entschuldigte sich Frontmann Dánjal á Neystabø, als er gemeinsam mit seinen beiden Mitmusikern am vorangeschritten Montagabend die Bühne im Jugend- und Kulturtreff Struwwelpeter betrat. Bereits seit drei Tagen waren … Weiterlesen


 

Arstiðir, Myrra Ros, Guðrið Hansdottir – E-Werk, Erlangen (Konzertbericht)

Gemessen an der geringen Einwohnerzahl hat Island einen überproportional hohen Anteil an Musikern. Zwar schaffen längst nicht alle davon den Sprung aufs Festland, doch einige finden auch zunehmend in Deutschland Fans und Zuhörer. Vergangene Woche war ein Abend im Erlanger … Weiterlesen


 

Deine Lakaien – Serenadenhof, Nürnberg (Konzertbericht)

Seit über fünfundzwanzig Jahren musizieren DEINE LAKAIEN bereits gemeinsam und sind eine feste Institution der elektronischen Avantgarde-Szene. Etwas ganz besonderes sind seit jeher die Akustikkonzerte der Band, auf denen Pianist Ernst Horn und Sänger Alexander Veljanov ihre Lieder in filigranen, … Weiterlesen


 

Guðrið Hansdóttir – Tafelhalle, Nürnberg (Konzertbericht)

Die Nürnberger Tafelhalle bietet nicht nur etablierten Künstlern ein Forum, sondern ebenso hoffnungsvollen Newcomern und Bands, die in der Region noch nicht oder nicht mehr allzu bekannt sind. Als sechstes und letztes Konzerte der Serie in dieser Saison war GUĐRIĐ … Weiterlesen


 

Coppelius – Hirsch, Nürnberg (Konzertbericht)

Aufgemerkt, wertes Auditorum! Die sechs Herren von COPPELIUS waren in den vergangenen Wochen in Deutschland unterwegs, um ihr musikalisches „Extrablatt“ vorzustellen. Am 28.02.2013 fanden sich die Berliner im Hirsch in Nürnberg ein und rückten ihren außergewöhnlichen Kammer-Core dort wortwörtlich ins … Weiterlesen


 

Daniel Kahn & The Painted Bird – E-Werk, Erlangen (Konzertbericht)

Kein Platz für Schubladendenken: Bei DANIEL KAHN & THE PAINTED BIRD trifft Klezmer auf Folk, Punk und Singer-Songwritertum. Mit ihrer erfrischenden Mischung aus selbstgeschriebene Lieder, traditionellem Material und einfühlsamen, teil eigenwilligen Coverstücken im Gepäck waren sie im Erlanger E-Werk zu … Weiterlesen


 

Soap & Skin – Tafelhalle, Nürnberg (Konzertbericht)

Relativ viele junge Zuhörer waren am 03.05.2012 in die Nürnberger Tafelhalle gekommen, um für 1,5 Stunden der Sängerin und Schauspielerin Anja Franziska Plaschg zu lauschen. Um kurz vor acht schob sich die Menge die zwei Treppen nach oben zum Konzertsaal, … Weiterlesen


 

CéU – Tafelhalle, Nürnberg (Konzertbericht)

Am Samstag, dem 24.03.2012, war in der Nürnberger Tafelhalle die außergewöhnliche brasilianische Sängerin Maria do Céu Whitaker Poças zu Gast. Sie stellte ihr brandneues Album „Caravana Sereia Bloom“ vor, auf dem ganz klar der Schwerpunkt des Abends lag. Während die … Weiterlesen